Tag 23ÔÇŽkein Besuch ­čś×

Wir hatten uns schon sehr auf ganz lieben Besuch aus Freiburg gefreut. Doch daraus wurde leider nichts.
Eine Tochter unserer Freundin hatte vor wenigen Tagen Fieber und Schnupfen und musste sich zudem ├╝bergeben. Deshalb erkundigte ich mich sicherheitshalber bei unserem Arzt, ob wenigstens unsere Freundin ohne ihre Kinder vorbeikommen d├╝rfe.
Der Arzt riet allerdings vom Besuch ab, die Gefahr einer Ansteckung sei viel zu riskant.
Das ist wirklich sehr schade ­čśó­čśó­čśóÔÇŽ

Lou hat heute f├╝r Ostern gebastelt, endlich seine ÔÇ×W├╝rstchenrollenÔÇť gemacht, Ostert├╝tchen f├╝r die Kindergartenkinder best├╝ckt und Papa beim Rasenm├Ąhen geholfen.

Die Medikamenteneinnahme hat heute gut geklappt, mit der Thrombose-Spritze kann er sich nicht anfreunden. Es f├Ąllt ihm auch schon schwer in die Hocke zu gehen und Treppen zu steigern, weil seine beiden Oberschenkel ganz zerstochen und blau sind!

Hier sind noch drei ├Ąltere Blogeintr├Ąge:
Dienstag
kr├Ânender Abschluss
1. Erholungsphase

2 Gedanken zu „Tag 23ÔÇŽkein Besuch ­čś×

  1. Pingback: Tag 0,2 Protokoll M, erh├Âhter Entz├╝ndungswert | ValBerysWelt

  2. Pingback: Tag 45ÔÇŽTagesklinik | ValBerysWelt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s