Schulstart mit Herz ❤️

Heute erzähle ich ein bisschen über mich und wie es mir so geht! Mit Lou lief diese Woche alles gut und die orale Chemotherapie wurde wieder etwas erhöht, damit wir demnächst bei den geplanten 100 % ankommen.

In den letzten neun Monaten ist so viel passiert, und ich hatte so viel Zeit zum Nachdenken. 

Diese Zeit des Innehaltens hat viel mit mir gemacht. Und ich bin voller Tatendrang, Ideen und Visionen! Durch Lous Krankheit wurde mir wieder so deutlich gezeigt, dass das Leben einfach zu kurz ist, um seine Träume und Visionen auf die lange Bank zu schieben. 

Ich weiß nicht, was morgen ist und darum muss ich auch jetzt handeln und nicht auf morgen warten! 

Vor genau zehn Jahren durchlebte ich ja schon einmal eine „kleinere Krise“, als mein Studienabschluss bzw. die Anerkennung des Studiengangs vom Wissenschaftsministerium herabgestuft wurde. Ich musste damals neben meiner vollen Berufstätigkeit als Klassenlehrerin und alleinerziehend mit Milan, auch noch die Nachqualifikation an einer  Hochschule in Stuttgart machen. Um die laufenden Kosten trotzdem stemmen zu können, hatte ich nebenberuflich „Spielen-Lernen-Fördern“ ins Leben gerufen. In den Räumen unserer Schule konnte ich für Vorschulkinder mein Kurs „Fit für die Schule“ anbieten. Das nötige Know-how für eine Existenzgründung habe ich mir durch verschiedene Seminare und Kurse angeeignet. Zusätzlich entstand damals auch mein Angebot von Kinderbetreuung bei Veranstaltungen und Beratung für Eltern. Dann wurde ich 2012 plötzlich Schulleitung. Die nebenberufliche Tätigkeit und das Fernstudium in „Bildungswissenschaften“, das ich auch noch nebenbei begonnen hatte, musste ich nach 3  Semestern erst mal ruhen lassen 🙈😂!

Naja, langer Rede kurzer Sinn; nun bin ich dabei das Konzept von „Fit für die Schule“ in die neue digitale Zeit mitzunehmen. Da ich nicht weiß, wie die Zukunft mit Lous Krankheit aussieht, möchte ich neben meiner Tätigkeit an der Schule auch noch die  Möglichkeit haben orts- und zeitunabhängig zu arbeiten! Um für alle Eventualitäten gewappnet zu sein. Deshalb nehme ich momentan selbst an einem digitalen Coaching Teil, in dem ich erfahre, wie ich so ein webbasiertes Konzept umsetzen kann. Es richtet sich in erster Linie an Eltern von Vorschulkindern und Erstklässlern.

Im letzten Schuljahr habe ich eine 1. Klasse unterrichtet und werde dies auch wieder bei meiner Rückkehr an die Schule tun. Daher ist das die Altersstufe, mit der ich mich momentan am intensivsten befasse und kompetent genug bin 😬🙈!

Aus „Fit für die Schule“ wird nun „SCHULSTART MIT ❤️!“ 

Der Kerngedanke davon ist, dass wir als Eltern, Lehrer und Erzieher unseren Kindern für ihren Schulstart einen Rucksack voller Selbstvertrauen und Selbstliebe mitgeben! 

Ich habe derzeit das Glück, dass ich zwei ganz liebe Mamas mit ihren Erstklässlern unentgeltlich coachen und unterstützen darf und ganz viele Ideen und Anregungen für meinen Content sammeln kann.

Momentan bin ich dabei die Inhalte für Lehr-Videos zu strukturieren und die Homepage wird gestaltet (diesmal nicht von mir 😬) ! 

Zum Thema Homepage muss ich noch eine kurze Anmerkung machen. Da ich für diesen Blog hier einen etwas überdimensionierten Premium Account gebucht hatte, habe ich nun den Versuch gestartet, Werbeanzeigen darauf veröffentlichen zu lassen. Allerdings war ich ziemlich unglücklich mit den geschalteten Anzeigen und fand sie unpassend und blöd. Deshalb suche ich jetzt nach einer anderen Lösung! Am liebsten würde ich die komplette Seite einfach auf einen kostenlosen oder ganz günstigen Blog Tarif umstellen, aber leider fehlen mir dafür die Kenntnisse und ich habe Angst, dass dann alle Inhalte plötzlich verschwinden. Falls jemand eine Lösung für dieses Problem weiß, wäre ich total dankbar für Ratschläge!…für ein zusätzliches Studium fehlt mir gerade leider die Zeit 😂😂😂!!!

Schulstart mit Herz

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s