Tag 0,7 Protokoll M: MRT

Mittwoch:
Wir wurden morgens gleich zum Fingerpiks geschickt. Es gab das ĂŒbliche Theater 🙄
Da die nette Dame im Labor genau weiß, was sie erwartet wenn wir kommen, ist sie nicht wirklich „amused“ uns zu sehen!
Aber zum GlĂŒck hat sie sich fĂŒr eine TĂ€tigkeit im Labor entschieden und nicht im pĂ€dagogischen Bereich đŸ™đŸ€“!
Als wir wieder ins Zimmer kamen, stand unser leckeres FrĂŒhstĂŒck schon auf dem Tisch 😋! Doch dann kam auch schon die Ärztin rein und teilte uns mit, dass bei Lou heute ein MRT durchgefĂŒhrt wird und er nĂŒchtern bleiben muss.
Uiuiui, das fand er natĂŒrlich nicht toll, dass ihm das FrĂŒhstĂŒck „vor der Nase weggenommen“ wurde đŸ€­đŸ˜§!
Wir sollten ins Spielzimmer gehen, damit er abgelenkt ist und mĂŒde wird.
Wir haben ganz lange LEGO gebaut. SpÀter kam eine Erzieherin und Lou hat gemalt und gestempelt.
Gegen 12:00 Uhr ging es los und er bekam etwas zum Einschlafen.
Ich durfte auch mit rein, falls er zwischendurch aufwachen sollte.
Es lief aber alles reibungslos und er schlief die ganze Zeit.
Es wurden zwei etwas Àlter Einblutungen/HÀmatome festgestellt.
Die Möglichkeit besteht, dass sie die hĂ€ufigen Kopfschmerzen auslösen đŸ€·â€â™€ïž.

Durch die Abnahme der Thrombozyten entstehen ganz leicht und schnell HĂ€matome (blaue Flecken) am Körper. Bei einem Sturz oder Stoß am Kopf kann das auch leicht passieren.
Wobei wir schon am RĂ€tseln sind, wann und wo er sich gestoßen haben könnte đŸ€·â€â™€ïž?

Dass das mit dem MRT jetzt so schnell ging, hat mich schon verwundert…
Ich hatte schon öfter gefragt, ob man Lous Kopf genauer untersuchen könnte, weil er ja Anfang des Jahres so eine komische Beule hatte, die wegoperiert werden sollte, und dann plötzlich verschwunden war. Gestern bei der Chefvisite wurde meine Bitte dann endlich erhört.

Wir durften am spÀten Nachmittag dann tatsÀchlich nach Hause gehen.

Lou hat sich total gefreut, JoLa endlich wieder zu sehen…und als Überraschung hat Mike die Nestschaukel aufgehĂ€ngt!!!

Am Freitag ist wieder Fingerpiks und am Montag wieder MRT.

Hier sind noch drei Àltere BlogeintrÀge:

Neuer Therapieabschnitt
Total anderen und fremd
Auspowern im Garten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s